fbpx
Wir verwenden Cookies um unseren Webseiten - Besuchern bestmöglichstes Service bieten zu können. Der Umgang mit Ihren Daten ist der Bienenwabe Österreich sehr wichtig, mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bienen und Zucht

Honiggewinnung

 

Honigschleudern der Kategorie Radial

Allgemeine Informationen zu Honigschleudern

Es gibt Honigschleudern mit elektrischem und manuellem Antrieb (Drehkurbel). Je nach Ausführung der Schleuder muss die Wabe während des Schleuderns vom Imker selbst oder einer Vorrichtung (Selbstwendeschleuder) in der Schleuder umgedreht (gewendet) werden, um den Honig von beiden Seiten der Wabe zu gewinnen.

Neben dieser Konstruktionsart für kleinere Schleudern, bei der die Waben tangential angeordnet sind, gibt es große Ausführungen mit radialer Wabenanordnung. Hierbei stehen die Waben in einer Halterung mit der Oberkante nach außen und es wird die leichte Schrägstellung der Wabenzellen zur Horizontalen dazu ausgenutzt, dass der Honig gleichzeitig an beiden Seiten der Wabe herausfließen kann. Hiermit entfällt bei den Radialschleudern das Waben-Wenden oder die Drehrichtungsänderung (Selbstwendeschleuder).

Im 19. Jahrhundert wurde der Honig mitsamt Wabe durch Erwärmung eingeschmolzen. Die Bestandteile wurden später voneinander getrennt. Heutzutage wird der Honig ohne Erwärmung geschleudert. Daher stammt auch die Bezeichnung kalt geschleudert auf den Etiketten.

bis zu 12 Bienenwaben

radiale Honigschleuder mit Motor

  • für bis zu 12 Bienenwaben geeignet und 4 auf tangentiale Art.
  • für Rähmchen ZA flach und 4 Bienenwaben in ZA, jede andere Rahmengröße möglich z.B.: LR, ÖBW und DB
  • Material: nicht-magnetischem Edelstahl 0,5mm
  • Durchmesser Ø650 mm, Höhe: 1100 mm, Gewicht 40 kg + 2 kg Motor
  • Controller-Korb aus nicht-magnetischem rostfreiem Stahl
  • Freilauf und Rückdruckbremse
  • Edelstahl-Quetschhahn
  • Analog-Controller 12 V und 220 V angetrieben durch 250 Watt Motor
  • nur ab 889,- 


bis zu 20 Bienenwaben

radiale Honigschleuder mit Motor

  • für bis zu 20 Bienenwaben geeignet und 4 auf tangentiale Art.
  • für Rähmchen ZA flach und 4 Bienenwaben in ZA, jede andere Rahmengröße möglich z.B.: LR, ÖBW und DB
  • Material: nicht-magnetischem Edelstahl 0,5mm
  • Durchmesser Ø750 mm, Höhe: 1100 mm, Gewicht 50 kg + 2 kg Motor
  • Controller-Korb aus nicht-magnetischem rostfreiem Stahl
  • Freilauf und Rückdruckbremse
  • Edelstahl-Quetschhahn
  • Analog-Controller 12 V und 220 V angetrieben durch 250 Watt Motor
  • nur ab 999,-


bis zu 42 Bienenwaben

radiale Honigschleuder mit Motor

  • für bis zu 42 Bienenwaben geeignet und 6 auf tangentiale Art.
  • für Rähmchen ZA flach und 6 Bienenwaben in ZA, jede andere Rahmengröße möglich z.B.: LR, ÖBW und DB
  • Material: nicht-magnetischem Edelstahl 0,8mm
  • Durchmesser Ø950 mm, Höhe: 1100 mm, Gewicht 70 kg + 2 kg Motor
  • Controller-Korb aus nicht-magnetischem rostfreiem Stahl
  • Freilauf und Rückdruckbremse
  • 2x Edelstahl-Quetschhahn
  • Analog-Controller 12 V und 220 V angetrieben durch 250 Watt Motor
  • nur ab 1.519,-


Rückfragen & Bestellungen

steht dir die Bienenwabe Österreich jederzeit gerne persönlich im Chat  oder am Telefon unter der Nummer

0680 23 26 538  der liebe Norbert 

0680 405 21 79 und die liebe Eva

zur Verfügung und helfen dir weiter.

Hinweise für den Versand

  • Preise inkl. Porto bzw. Transportkosten 
  • Abholung bei uns auch möglich
  • Schleuder ohne Motor per Paketversand 
  • Schleudern mit Motor, Zustellung durch uns persönlich
  • Funktionstest vor Ort bei Ihnen
  • inkl. Einschulung und Programmierung der Schleuder auf Ihre individuellen Bedürfnisse (Honigsorte und Feuchtigkeitsgehalt)