fbpx
Wir verwenden Cookies um unseren Webseiten - Besuchern bestmöglichstes Service bieten zu können. Der Umgang mit Ihren Daten ist der Bienenwabe Österreich sehr wichtig, mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

echter Blüten-honig

Unser echter Blütenhonig besteht aus 100% natürlichen Stoffen und garantiert nur Honig ohne Zusatzstoffe

  • Honigentstehung

    Bei jeder Blüte nimmt die Biene den Nektar der Blüten auf. Sie verdünnt ihn mit dem eigenen Speichel wo sich die Enzyme befinden die hauptverantwortlich für die Umwandlung in den Honig sind. Der Nektar wird von der Sammelbiene an die Stockbienen übergeben. Im Bienenstock bringen die Stockbienen den Honig zum reifen in dem Sie ihn aus ihrer Honigblase pumpen und aus ihrem Rüssel fließen lassen und dann wieder aufsaugen. Der noch nicht reife Honig wird zudem in dünnen Schichten in Wabenzellen eingelagert. Damit der halbreife Honig ganz reif werden kann, muss er den Großteil seiner Flüssigkeit verlieren. Daher ist auch eine warme Luft im Stock wichtig ca. 30 bis 35 Grad um den Honig reifen zu lassen und den typischen Geruch, Geschmack und Aussehen zu erreichen. Kurz vor der Reife werden die Zellen ganz aufgefüllt und von den Stockbienen schließlich mit Wachsdeckeln verschlossen.